Springseil-Training zur Gewichtsreduktion

Springseilverluste

Es gibt kein anderes Gerät, das kompakter, kostengünstiger und effektiver ist, um gleichzeitig Gewicht zu verlieren als ein normales Springseil. Das Sprungtraining zeigt eine spürbare Zunahme der Beliebtheit bei denjenigen, die Gewicht verlieren und Muskeln stärken möchten. Warum hilft Ihnen das Springseil dabei, schlank zu werden und wie erreichen Sie es? Wir teilen Ihnen die Trendaktivität mit.

Sprungtraining: warum und für wen

Springseil-Training ist eine der effektivsten Sportarten, die es einerseits ermöglicht, Kalorien zu verbrennen, die Durchblutung zu verbessern, das Herz-Kreislauf-System zu stärken und mehrere Muskelgruppen gleichzeitig zu trainieren. Auf der anderen Seite trainieren Sie überall und jederzeit. Es ist nicht notwendig, im Fitnessstudio zu üben: Sie können zu Hause auf der Straße springen und im Urlaub sogar ein Seil mitnehmen.

Im Gegensatz zum Laufen hat das Seilspringen ein geringeres Verletzungsrisiko, obwohl es einige Kategorien von Personen gibt, für die diese Art von Aktivität kontraindiziert ist. Dazu gehören:

  • hypertensive Patienten
  • übergewichtige Menschen
  • schwerwiegende Probleme mit dem Herz-Kreislauf-System und der Wirbelsäule

Bei Verdacht auf Kontraindikationen oder bei Vorhandensein solcher sollten Sie nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt mit dem Training beginnen. Wenn Sie nicht in eine der oben genannten Kategorien passen, können Sie den Unterricht sicher mit einem Seil beginnen. Sie müssen nur das richtige auswählen.

Auswahl der richtigen Seillänge

Die Länge des Seils ist der wichtigste Indikator, der bei der Auswahl berücksichtigt werden muss. Dieser Indikator hängt direkt von Ihrer Körpergröße ab. Die Wahl eines Sportgeräts persönlich ist optimal. Es reicht aus, die Griffe zu nehmen, die Mitte des Seils zu finden und mit den Füßen darauf zu stehen. Danach sollten Sie das Kabel entlang des Körpers ziehen. Ein Gerät, dessen Griffe die Höhe Ihrer Achselhöhlen erreichen, ist ideal zum Springen von Seilen zur Gewichtsreduktion.

Aber was ist, wenn Sie sich entscheiden, ein Seil in einem Online-Shop zu kaufen? In diesem Fall können Sie eine vorgefertigte Berechnung der Länge des Geräts entsprechend der Größe des Athleten verwenden.

  • Ihre Höhe beträgt weniger als 150 cm – die Länge beträgt ca. 1,8 m
  • Ihre Höhe beträgt 151 bis 167 cm – die Länge beträgt ca. 2,5 m
  • Ihre Höhe beträgt 168 bis 175 cm – die Länge beträgt ca. 2,8 m
  • Ihre Höhe beträgt 176 bis 183 cm – die Länge beträgt ca. 3,0 m
  • Ihre Größe beträgt über 183 cm – die Länge beträgt 3,5 bis 3,8 m

Es lohnt sich auch, auf die Bequemlichkeit der Griffe am Seil zu achten: Es ist wünschenswert, dass sie aus rutschfestem Material in der Hand bestehen. Voraussetzung für das Training mit einem Seil ist die Fixierung des Sprunggelenks zur Vermeidung von Verletzungen. Deshalb springe niemals ohne Turnschuhe, auch wenn du drinnen bist und auf dem Boden trainierst.

Nachdem Sie sich für ein Sportgerät entschieden haben, können Sie die Übungen selbst mit einem Seil zur Gewichtsreduktion durchführen.

Springseil-Training zur Gewichtsreduktion

Ein Seiltrainingsprogramm für diejenigen, die abnehmen möchten, kann anders aussehen. Es gibt zwei Möglichkeiten: Die erste besteht darin, während des Intervalltrainings zu springen und sie mit anderen Arten von körperlicher Aktivität zu kombinieren. Zum Beispiel: Ein Athlet rennt zuerst, springt dann mit einem Springseil und führt dann Kraftübungen durch. Auf diese Weise hilft das Springseil, die üblichen sportlichen Aktivitäten zu diversifizieren und das Kreislaufsystem voll auszulasten.

Die zweite Option, wie man zum Abnehmen Seil springt, ist Mono – ein Training, das sich nur auf das Springen konzentriert. Ein Training “7 mal 5 Minuten” ist perfekt für diejenigen, die Gewicht verlieren möchten:

  • erste 5 Minuten: in ruhigem Tempo auf zwei Beinen springen
  • die zweiten 5 min: mit wechselnden Beinen von einem zum anderen springen
  • dritte 5 min: mit gekreuzten Beinen auf beide Beine springen
  • vierte 5 Minuten: 15 Mal auf beide Beine springen, 15 Mal – mit gekreuzten Beinen
  • fünfte 5 min: zur Seite springen, abwechselnd nach links und rechts springen
  • 6. 5 min: Sprung mit erhobenen Knien
  • 7. 5 min: in ruhigem Tempo auf zwei Beinen springen

Zuerst kann es schwierig sein, jede Übung 5 Minuten lang durchzuführen, aber Sie können sie auf 1-2 Minuten verkürzen und die Dauer schrittweise erhöhen. Wenn es sehr schwierig ist, können Sie zwischen den Übungen zunächst eine Minute Pause einlegen.

Wie viele Kalorien werden während einer Übung mit einem Seil verbraucht? Es gibt eine spezielle Tabelle, anhand derer Sie navigieren können, wie viele Energieeinheiten Sie pro Training verbrauchen. Es berücksichtigt Indikatoren wie Ihr Gewicht und die Zeit, in der Sie ohne Unterbrechung gesprungen sind.

Wie Sie der Tabelle entnehmen können, ist die Anzahl der verbrannten Kalorien umso globaler, je höher Ihr Gewicht und je länger die Trainingszeit ist. Es ist so einfach: Nimm ein Seil und fang an zu springen – geh und verdünne dich jetzt!

Empfohlene Artikel