Diät mit Milch und Bananen – 4 Kilogramm in 4 Tagen

Können Sie durch Tanzen abnehmen?

Möchten Sie einfach und schnell ein paar Pfund abnehmen, dh schlanker, weiblicher und eleganter aussehen?

Eine berühmte Marke mit einer reichen Qualitätsgeschichte von mehr als einem halben Jahrhundert

Möchten Sie einfach und schnell ein paar Pfund abnehmen, dh schlanker, weiblicher und eleganter aussehen? Wir bieten Ihnen eine einfache und effektive Expressdiät – mit Bananen und Milch. Mit der Bananenmilch-Diät können Sie 4 Pfund in 4 Tagen verlieren.

Was ist die Bananenmilchdiät?

Die Bananenmilchdiät ist sehr einfach und unkompliziert. Seine Essenz ist, dass Sie nicht mehr als 1000 Kalorien pro Tag verbrauchen (die tägliche Aufnahme eines Erwachsenen beträgt ungefähr 2000 Kalorien), wodurch Sie schnell Gewicht verlieren.

Während Ihrer Diät konsumieren Sie 3-4 Bananen und 3 Gläser Milch pro Tag. Die Reihenfolge spielt keine Rolle: Sie können zuerst Bananen essen, dann Milch; du kannst umgekehrt; Aber Sie können einen Bananenmilch-Smoothie machen. Die einzige wichtige Bedingung ist, dass empfohlen wird, während der Diät viel Wasser zu trinken. Sie können auch grünen oder Kräutertee ohne Zucker trinken.

Sie können Milch durch fettarmen Kefir oder Joghurt ohne Zusatzstoffe ersetzen.

Jede Banane enthält durchschnittlich 100 Kalorien, und ein Glas Milch enthält etwa 80 Kalorien. Sie verbrauchen also nicht mehr als 1000 Kalorien pro Tag.

Bananen, die Sie für eine Diät benötigen, sind gelb, haben eine dünne Haut und sind mittelgroß. In keinem Fall sollten Sie unreife Bananen für Ihre Ernährung kaufen – sie enthalten Stärke, die nicht vom Darm verdaut wird. Sie können normale Bananen nicht durch getrocknete ersetzen – sie haben viel mehr Kalorien als normale.

Es ist besser, Magermilch für eine Diät zu nehmen.

Wie die Diät während der Bananenmilchdiät aussieht – Option eins

  • Zum Frühstück – eine Banane und ein Glas Milch.
  • Zweites Frühstück – eine halbe Banane und ein halbes Glas Milch.
  • Mittagessen – Banane und ein Glas Milch, grüner Tee ohne Zucker.
  • Nachmittagssnack – grüner oder schwarzer Tee ohne Zucker.
  • Abendessen – eine halbe Banane und ein halbes Glas Milch (oder ein Bananenmilch-Smoothie).

Wie die Diät während der Bananenmilchdiät aussieht – Option zwei

  • Zum Frühstück – Bananen- und Kräutertee ohne Zucker.
  • Zweites Frühstück – ein Glas Milch.
  • Mittagessen – Banane und grüner Tee ohne Zucker.
  • Nachmittagssnack – ein Glas Milch.
  • Abendessen – Banane.

Was sind die Vorteile der Bananenmilchdiät?

  • Wie wir alle wissen, enthalten Bananen viele nützliche Vitamine und Mineralien, einschließlich Kalium, das für die normale Funktion des Körpers wichtig ist.
  • Bananen enthalten auch Ballaststoffe, die dem Körper helfen, Giftstoffe auszuspülen.
  • Banane ist eine sehr befriedigende Frucht, die den Hunger gut stillt.
  • Bananen sind auch sehr lecker.
  • Milch ist ein wichtiger Bestandteil einer gesunden Ernährung: Sie enthält eine große Menge an Kalzium, Phosphor, Vitamin A, E, D, Gruppe B usw.
  • Die Kombination von Milch und Bananen liefert ausreichende Mengen an Vitaminen, Spurenelementen, Eiweiß und Ballaststoffen. Die Menge an Nährstoffen, die während der Diät aufgenommen wird, reicht aus, um 3 bis 4 Tage zu halten und Gewicht zu verlieren.
  • Eine Diät kann den Körper von Giftstoffen reinigen und den Hautzustand verbessern.
  • Bananen und Milch sind erschwingliche Produkte, die leicht zu kaufen und zu konsumieren sind (zum Beispiel, die Sie zur Arbeit mitnehmen können). Außerdem müssen Sie nichts kochen (außer einem Bananenmilch-Smoothie).

Dinge zu beachten

  • Eine Bananenmilchdiät zu halten ist sehr schwierig – es erfordert eine ernsthafte Haltung und Willenskraft.
  • Während der Diät kann es zu einer allgemeinen Schwäche kommen, da Sie nur sehr wenige Kalorien verbrauchen. Wenn es zu schwierig ist, Schwäche zu tolerieren, fügen Sie eine volle Mahlzeit pro Tag hinzu (mit einer begrenzten Menge an Kalorien, wie z. B. einem gekochten Ei, 200 Gramm magerem Fleisch oder 100 Gramm fettarmem Hüttenkäse). Denken Sie jedoch daran, dass Sie umso weniger Kilogramm verlieren, je mehr Sie essen.
  • Es wird empfohlen, sich nicht länger als 4 Tage an die Diät zu halten. In 4 Tagen ist es relativ leicht, 4 Kilogramm zu verlieren, wonach die Diät abgebrochen werden sollte.
  • Sie können die Bananenmilchdiät frühestens in einem Monat wiederholen.

Am Tag vor der Diät

Am letzten Tag vor der Diät sollten Sie zu fetthaltige, gebratene, salzige und geräucherte Lebensmittel ablehnen. Es wird empfohlen, den ganzen Tag über viel Wasser und grünen Tee ohne Zucker zu trinken.

Nach der Diät

Sie sollten die Diät schrittweise verlassen. Innerhalb von 2 Wochen nach dem Verlassen der Diät sollten Sie 3 Stunden vor dem Schlafengehen nicht mehr als eine Banane zum Abendessen essen. Es ist besser, Mehl und Süßigkeiten für diese Zeit insgesamt abzulehnen, da sonst die verlorenen Kilogramm leicht zurückkehren.

Gegenanzeigen

  • Die Bananenmilchdiät (im Prinzip wie jede Expressdiät) ist bei Menschen mit chronischen Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts und anderen schwerwiegenden Erkrankungen (insbesondere Niere und Leber) kontraindiziert.
  • Die Diät ist für Menschen mit hohem Blutzucker kontraindiziert.
  • Wenn Sie Zweifel haben, ob Sie eine Diät machen können, konsultieren Sie unbedingt Ihren Arzt!
  • Die Diät ist kontraindiziert für Menschen mit Allergien oder individueller Unverträglichkeit gegenüber Milch oder Bananen.
  • Schwangere, Frauen während des Stillens, Frauen am Ende des Menstruationszyklus sollten die Diät nicht befolgen.
  • Machen Sie keine Diät, wenn Sie Milch und Bananen nicht mögen. Heutzutage gibt es viele verschiedene Diäten und Sie können immer eine Diät wählen, die Ihnen am besten gefällt (eine andere beliebte und sehr effektive Monodiät ist die Buchweizen- und Kefir-Diät).

Eine berühmte Marke mit einer reichen Qualitätsgeschichte von mehr als einem halben Jahrhundert

Empfohlene Artikel